Newsarchive

Roland Pisarek zum Diakon geweiht

Im Bistum Görlitz, das aufgrund des Priorates Neuzelle auch eng mit dem Zisterzienserkloster in Heiligenkreuz verbunden ist, wurde Mag. theol. Roland Pisarek zum Diakon geweiht. Roland Pisarek stammt aus Nürnberg, er ist zweisprachig (polnisch-deutsch) aufgewachsen. Dies ist ein gutes Rüstzeug Weiterlesen…

Zwei neue Seminaristen im Leopoldinum, herzlich willkommen!

Mit großer Freude dürfen wir Br. Amal Jose und Br.  Thobiyas, beide Angehörige des Vinzentinerordens, in unserer Seminargemeinschaft begrüßen. Sie kommen aus Kerala in Indien und werden nun nach dem Deutschkurs ihre Studien an unserer Hochschule fortsetzen. Wir wünschen ihnen Weiterlesen…

Bischof Mar Peter Kochupurackal hat uns besucht!

Während wir in Europa sorgenerfüllt auf die immer mehr sinkenden Berufungszahlen blicken, können sich die Diözesen Indiens über hohen Zuwachs freuen. Bischof Mar Peter Kochupurackal aus der Diözese Palghat in Kerala, Indien, hat uns einen Besuch abgestattet. Direktor Leitner führte Weiterlesen…

Der Generalsuperior der Vinzentiner zu Gast in Heiligenkreuz

Rev. Dr. John Kandathinkara VC stattete, begleitet von Fr. Dominik, Pfarrer von Mischendorf, Heiligenkreuz einen Kurzbesuch ab. Nach dem gemeinsamen Mittagsgebet in unserer Seminarkirche, der Katharinenkapelle, und dem Mittagessen im Stiftsrestaurant führte Direktor Leitner den Generalsuperior durch die altehrwürdigen Hallen Weiterlesen…

Weihbischof Petro Loza, C.SS.R. besucht das Leopoldinum

Seit Sommersemester 2024 ist Dmytro Parii aus der Eparchie Sokal Zhovka, Ukraine, Mitglied unserer Seminargemeinschaft. Nun freuten wir uns über den Besuch von Weihbischof Petro Loza. Da er in Innsbruck studierte, spricht er hervorragend Deutsch. Nach dem Abendessen überreichte er Weiterlesen…

Fronleichnam in Heiligenkreuz

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi ist eine der zahlreichen Gelegenheiten, die tiefe Verbundenheit des Priesterseminars Leopoldinum mit dem Stift Heiligenkreuz und der Hochschule Benedikt XVI. im gemeinsamen Feiern zu bezeugen. In guter Tradition gestalteten die Seminaristen des Leopoldinums Weiterlesen…

Unser Direktor feiert Geburtstag

Ein paar Tage verspätet, weil der Geburtstag unseres Direktors in die Pfingstferien fiel, wurde die Gratulation heute beim Mittagessen nachgeholt. Direktor Leitner bezeugte, dass es eine Freude sei, das Leopoldinum »bei so einer guten Truppe« zu leiten.

Deutschkurse: Großer Eifer unserer Leopoldiner

Das A1-Niveau ist Grundbedingung für die Aufnahme im Leopoldinum und die Unterstützung durch den Patenfonds. Doch für das reguläre Studium wird von der Hochschule das C1-Niveau in deutscher Sprache verlangt. Deshalb arbeiten drei Deutschlehrerinnen intensiv mit unseren Leopoldinern und den Weiterlesen…

Eine schöne Begegnung zweier Priesterseminare

Zu einem Kurzbesuch kamen die Alumnen des Erzbischöflichen Priesterseminar Prag zusammen mit ihrem Regens und ihrem Spiritual am Dienstag, 14. Mai. Bei Kaffee und köstlichen Muffins gab es ein herzliches Kennenlernen. Zuvor gab es bereits eine Klosterführung, ein Treffen mit Weiterlesen…

Grillfest im Leopoldinum 2024

Das Wetter meinte es gut mit uns, die Eingeladenen auch. Mit etwa 160 Personen feierten wir unser traditionelles Grillfest. Auch wenn Lucy, das Bauchrednerschaf unseres Direktors, heuer auf Urlaub war, gab es dennoch ein buntes Programm mit Gesang- und Tanzeinlagen. Weiterlesen…