Heupadiaknusa von Br. Thomas Tansen und Br. Alex

„Heupadiaknusa“? – Mitunter haben Sie dieses Wort noch nie gehört. Wir kannten es bis in jüngster Vergangenheit auch nicht. Es bezeichnet die niedere Weihe zum Subdiakon in der Syromalabarischen Kirche.

Mit großer Freude haben unsere beiden Vinzentinerbrüder Thomas Tansen und Alex Neendor nun diese niedere Weihe empfangen.

Die „Holy Qurbana“, wie die Eucharistiefeier genannt wird, fand in der Pfarrkirche von Groß-Enzersdorf im Norden Wiens statt. Die Weihe wurde von Weihbischof Mar Joseph Pandarasseril aus der Erzeparchie von Kottayam (Kerala, Indien) gehalten. Unter den Konzelebranten war auch unser Direktor Martin Leitner.

Wir wünschen unseren beiden Subdiakonen von Herzen Gottes Segen und freuen uns mit ihnen.